Business Life - Live in Business

Weiter geht’s mit einem neuen Schulprojekt "Business Life - Live in Business": Neue Zusammenarbeit mit unserer UDLM-Gruppe der HBLW Saalfelden und unserem Unternehmenspartner Sparmarkt Hofer Alois in Fieberbrunn.

Im Frühjahr 2018 wurde das erstes gemeinsame Projekt erfolgreich abgeschlossen.

Wie Sie sich vielleicht noch erinnern können, wurde eine umweltfreundliche Alternative zu den derzeitigen Menüverpackungen gesucht. Mit der „reBOX“ wurde sie gefunden. ReBox, so nennt sich die Mehrwegverpackung. Ganz nach dem Motto „100 Mal befüllen, statt 100 Mal wegwerfen“ kann diese nun im Bistro des Sparmarktes erworben werden.

Zählen auch Sie schon zu den Nutzern? Wenn nicht, dann unbedingt vorbeischauen und gemeinsam mit uns umweltfreundlicher leben.

Nun dürfen wir Ihnen unser neues Projekt „Business Life – Live in Business“ vorstellen.

Das Projektteam besteht aus 12 motivierten HBLW Schülerinnen und zwei HBLW Professorinnen.

Wir haben vieles geplant, unter anderem werden wir ausgesuchte regionale Lieferanten besuchen, am Tag der Regionen anwesend sein, einen Blog aufbauen, die Social Media Seiten betreuen und Ihnen anhand von vielen selbstgemachten Bildern und gesammelten Informationen mit einer Flatscreen-Präsentation einen besseren Blick hinter die „Kulissen“ bieten.

Im Besonderen wollen wir das Unternehmen beim Auftritt nach außen unterstützen und Ihnen, liebe Kundinnen und Kunden, die Werte und Schwerpunkte des Sparmarktes näher bringen und Ihnen viel Einblick in die regionalen Angebote geben.

Haben sie weitere Ideen oder Anregungen? Dann melden Sie sich bei uns. Vielleicht können wir gemeinsam noch weitere Bereiche ändern oder verbessern.

Natürlich freuen wir uns auch über positives Feeback 😉  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ihr Projektteam der HBLW Saalfelden